5 Euro Rabatt bei Erstbestellung*
5 Euro Rabatt bei Erstbestellung*
Keine Versandkosten ab 50 EUR Warenwert* (nur EU)

Neues Shirt Model aus Bella Italia

Liebe Circus Freunde,

eeeeendlich möchte ich euch unser neues Italian Style Shirt bzw. Model präsentieren und euch kurz die Entstehung erzählen:

Ich liebe Österreich aber eben auch unser schönes Nachbarland aus dem Süden >>> Bella Italia. Aus diesem Grund hab ich kurzerhand beschlossen mir vor Ort ein Model zu suchen, im Italian Style zu fotografieren und dann ein lässiges Shirt zu designen.

Ich trommelte also spontan meine Mannschaft zusammen, bestehend aus Fotografin Sarah Katharina, Beauty & Style Spezialistin Claudia Kriechbaumer, meinen hilfsbereiten Freund Benny, schnappte mir meine Assistentin Annabelle Schaufenster und dann ging`s auch schon los nach Italien, genauer gesagt in die Modemetropole Mailand.

Am Tag der Anreise dann der Supergau. Es wurde doch tatsächlich im Radio (Ö3) SMOG ALARM in Mailand gemeldet. Ausgerechnet in Mailand. Wieviel Pech kann man eigtl. haben? Zum ersten Mal in der Geschichte von Mailand wurde ein 3-tägiges Fahrverbot in der Innenstadt erteilt, nur Taxis durften weiterhin ihren Betrieb aufrecht erhalten. WAHNSINN.

Wir haben kurz überlegt, und dann doch entschieden einfach runter zu fahren, immerhin hatten wir exakt 726km und gut 9 Stunden Zeit uns zu überlegen wie wir das Fahrverbot umgehen können :-)

In Mailand angekommen war es dann richtig gespenstig. Es waren in der Innenstadt KEINE Autos zu sehn, aber wirklich keine. Woher ich das weiß? Hm...ratet mal. Ich hab riskiert und bin in die Innenstadt gefahren. War richtig lässig, immerhin war ich meistens alleine auf der Straße und hatte daher absolut keinen Verkehr :-)

michela_simsis_circus_0

Schnell waren wir also bei unserem gebuchten Appartment angekommen, das war aber auch das einzige was fix gebucht war. Jetzt fehlte nurnoch ein professionelles Fotostudio und ein "Model" aus Italien, EGAL woher. Zeit dafür hatte ich genau einen Abend lang, daher war ich auch wie immer zieeeeemlich gestresst.

Ich schlenderte völlig wirr durch die Mailänder Einkaufsstraßen und hielt Ausschauh nach einem geeigneten Model. Leider vorerst ohne Erfolg. Es gab aber auch eine gute Nachricht, und zwar hab ich von einer Bekannten den Tipp für ein Studio in Mailand bekommen, also genauer gesagt etwas ausserhalb, wo ich also auch rechtlich gesehn mit dem Auto fahren durfte (haha).

Studio wurde also gecheckt und der Shootingtermin für den nächsten Tag 10 Uhr angesetzt. ES FEHLTE ABER NOCH EIN MODEL.

Puh, ich wurde wirklich schon sehr sehr unrund, da es schon spät Abends war und ich wie ein Hirsch mit meinem BROKEN ENGLISH mich durch die Stadt kämpfte. Beim Abendessen mit der Crew hab ich dann ganz verzweifelt den Fotostudiobesitzer Fabio geschrieben ob er nicht ein Model aus der Nähe kennt die für so ein T-Shirt Shooting geeignet wäre. Er hat doch tatsächlich mein Englisch halbwegs verstanden und mir per Facebook ein paar Vorschläge geschickt.

Und da war sie dann auch dabei, die liebe Michela aus Capri/Süditalien. Ich hab mir Ihr Facebook Profil angschaut und mir war sofort klar dass sie PERFEKT passen würde. Ich hab Sie dann also während wir beim Abendessen saßen, es war mittlerweile 22 Uhr angeschrieben und erklärt das ich mit ihr am nächsten Tag gern ein Shooting machen möchte. Ich hab mir also den Text vorbereitet, in den Google Übersetzer reingeknallt, den Text auf Italienisch übersetzt und ihr gesendet. Innerhalb von 10min bekam ich spontan ihr OK. WAHNSINN. Mir ist echt ein Stein vom Herzen gefallen das ich nun doch das passende Model gefunden hab.

michela_simsis_circus_2592f15c21d6a7

Da gab`s dann auch NURMEHR EIN PROBLEM >>> Was soll ich mit ihr shooten. In welchem Outfit und mit welchen Accessoires soll ich Sie fotografiern >>> OH MANN. Es war dann schon kurz vor Mitternacht und ich irrte wieder mal durch die Mailänder City auf der Suche nach einem passenden Accessoire. Leider hatten so gut wie alle Geschäfte schon geschlossen.

Als ich schon kurz vorm aufgeben war entdeckte ich dann beim vorbeigehen eines Kiosk`s im Augenwinkel eine kleine italienische Flagge. Ich dachte mir nur, "besser diese Flagge jetzt mitnehmen als ohne irgendwas morgen früh dazustehn". Ich ging also hin und fragte höflich was diese denn kosten würde, und er sagte zu meinem Erstaunen das es diese nicht zu kaufen gibt. ALTER SCHWEDE, mich hat`s echt fast aus den Socken ghaut. Jetzt hab ich endlich was gfunden und dann kann ich`s oder darf ich`s nicht kaufen. Mann o Mann. Ich hab den Kiosk Besitzer dann angefleht, ihm meine Website gezeigt, das Model Michela und was ich denn alles so vor hab mit der Flagge. Nach ein paar Minuten Diskussion (er hat warsch. eh nix verstanden) hatte er dann ein Erbarmen mit mir und verkaufte mir die Flagge um stolze 10 Euro.

michela_simsis_circus_1592f1528afd2d

Wow, was für eine Erleichterung. Jetzt hab ich dann doch noch alles hinbekommen.

Am nächsten Tag klappte dann alles super. Michela war pünktlich um 10 Uhr da, ich war auf Anhieb total begeistert von ihr, sie hatte neben der tollen Optik auch einen unverwechselbaren Akzent aus Süditalien! Sie wurde dann knapp eine Stunde lang von Claudia geschminkt und gestylt und dann anschließend mit meinen Anweisungen von Sarah Katharina fotografiert.

Das Ergebnis dieser Reise & die Facts dazu könnt ihr anstehend sehen. Das Shirt gibt`s für Männer und als TankTop für die Damen in gewohnter bestmöglicher Shirt Qualität.

Ich hoffe euch gefällts, ich/wir haben uns echt Mühe gegeben.

Lieben Gruß und IMMA SCHE LOCKA BLEIM

Daniel
Circus Director

#lifeisacircus

Simsis_Circus_Italian_Style_Nikita_Eckdaten592ec25c7856d

Simsis_Circus_No2_Michela_Italian_Style_Shirt_Men

Simsis_Circus_No2_Michela_Italian_Style_TankTop_Women

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel